Bike & Run – Moschumandlpokal 2018

Am 1. September ist es wieder soweit: Biker und Läufer kämpfen um den Moschumandlpokal – “bike & run” startet um 14 Uhr beim Schlaitner Wirt. Von dort fahren die Biker durch den Göriacher Wald bis zum Hochstein, wo die Übergabe an die Läufer erfolgt. Die Läufer erreichen ihr Ziel, die Schlaitner Torhütte, über das 2150 Meter hohe Moschumandl.

Anmeldung: ab 12.00 Uhr bis spätestens 13.15 Uhr!
Teilnahme auch einzeln möglich – Biker oder Läufer
Letzte Auffahrt zum Läuferstart: 13.45 Uhr

Hier die gesamten Teilnahmebedingungen als PDF zum Herunterladen:
Teilnahmebedingungen Moschumandlpokal 2018

Start: 14.00 Uhr beim Schlaitner Wirt
Bikerstrecke: 6,2 km, 876m – 1600m (Schlaitner Wirt – Göriach – Göriacher Waldweg bis Hochstein)
Läuferstrecke: 6,2 km, 1600m – 2274m – 2130m (Hochstein – Ranach – Moschumandl – Schlaitner Tor – Torhütte)
Duschmöglichkeiten im Volksschulgebäude

Preisverteilung: 19.00 Uhr – Dorfplatz Schlaiten – Zelt
Rahmenprogramm: NYLONSAX und Fotos und Filme auf Großleinwand

Ab 19 Uhr wird auf dem Dorfplatz gefeiert. Nach der Siegerehrung sorgt Nylonsax für Stimmung. Fotos und Videos vom Bewerb gibt es ebenfalls zu sehen.

Alle Informationen findet ihr auf den folgenden Bildern, die Panoramakarte lässt sich durch einen Klick vergrößern. Und wer das ganze Ausdrucken möchte findet ganz am Schluss den Link zur PDF-Version.

Folder Bike & Run 2018